Service

Der Tätigkeitsbereich der Fachschaft ist sehr breit gefächert. Man kann sich bei uns zu allem Möglichen beraten lassen, Tipps fürs Studium holen, sich Sachen ausborgen oder sich bei unseren Veranstaltungen bester Gesellschaft erfreuen. Stöbert einfach ein bisschen herum, vielleicht findet ihr noch etwas Unbekanntes!

Beratung

Du hast ein Problem in einem bestimmten Fach, möchtest dich über Möglichkeiten informieren oder dich sonst irgendwie beraten lassen?

Schau direkt bei uns in der Fachschaft vorbei, wir haben zwar keine fixen Journaldienstzeiten, aber untertags ist die Fachschaft eigentlich immer besetzt.

Du kannst uns auch jederzeit ein E-Mail an stv@fsmat.at mit deinen Fragen, Beschwerden, etc. schicken, oder auch mit der Bitte um einen fixen Beratungstermin.

Außerdem kannst du uns auch jederzeit anrufen: 01 58801 495 44.

Erstsemestrigentutorium

Erstsemestrigentutorien sind Einstiegshilfen von höhersemestrigen Studenten für Studienbeginner die helfen sollen, mögliche Probleme zu Studienbeginn im Vorhinein zu vermeiden. Sie sollen es aber auch erleichtern Kontakte zu Mitstudenten aufzubauen, was in unseren Studien oft sehr wichtig sein kann.

Das Erstsemestrigentutorium beginnt am ersten Vorlesungstag. Nach dem "Welcome Day Mathematik" holen wir dich aus dem Hörsaal ab, führen dich in Kleingruppen durch das Freihaus samt Umgebung und zeigen dir dabei alle überlebenswichtigen Orte (Bibliothek, Lernräume, Fachschaft, etc.). Weiters versuchen wir in den besagten Kleingruppen Antworten zu wichtigen Fragen à la "Wie läuft denn nun so ein Studium eigentlich ab?", "Was muss ich jetzt am Anfang erledigen?" und "Wann und wo sind die nächsten Uni-Festln?" sowie viel anderes nützliches Wissen zu vermitteln.

Das Erstsemestrigentutorium ist jedoch nicht nur als trockener Informationsaustausch am ersten Studientag gedacht, sondern beinhaltet auch viele weitere gesellige Veranstaltungen während des Semesters, wie unseren Nudelabend, Spieleabende, Filmeabende und Anderes.

Du möchtest selbst ein Tutorium leiten? Melde dich bei uns!

Verleih

Bei uns in der Fachschaft kannst du dir jederzeit coole Sachen ausborgen!

Bücher und Skripten

Wir führen eine eigene Fachschaftsbibliothek mit Büchern und Skripten. Diese befinden sich in den Schränken im Lernraum am Ende des Fachschaftenganges. Sie können sowohl kurzfristig im Tausch gegen den Studienausweis, als auch langfristig ausgeborgt werden. Hierzu brauchst du lediglich einen Bibliothekscode der Bibliothek der TU Wien, den du dort schnell, einfach und vor allem gratis bekommst.

Für das Verleihen der Bücher verlangen wir keine Gebühren. Solltest du die Entlehnfrist jedoch überziehen, beziehungsweise das Buch verlieren, so sind die üblichen Gebühren der TU Wien-Bibliothek einzuheben.

Spiele

Um genung Material für unsere Spieleabende zu haben, erweitern wir regelmäßig unsere Spielesammlung. Diese kannst du dir jederzeit ausleihen, auch für Spieleabende zuhause. Komm einfach in der Fachschaft vorbei und frage uns danach!

Wir arbeiten derzeit an einem digitalen Verleihsystem für unsere Spiele!

alte Prüfungen

Um dich besser auf deine Prüfungen vorbereiten zu können, findest du in der Fachschaft eine Sammlung mit alten Prüfungsangaben, die du dir kopieren kannst.

Damit diese Sammlung auch aktuell bleibt bitten wir dich, Angabeblätter von deinen Prüfungen mitzunehmen, du bekommst dafür ein gratis Getränk auf der Fachschaft ;)

Tischtennisschläger

Wir haben Tischtennisschläger und -bälle, die du dir gegen Hinterlegung deines gültigen Studierendenausweises ausborgen kannst.

Freizeit

Wenn du abschalten willst und eine Pause vom stressigen Studienalltag brauchst, sind wir natürlich auch für dich da ;)

Festl

Wir veranstalten regelmäßig kleinere und größere Freizeitveranstaltungen um sich mit seinen Studienkollegen auch mal außerhalb der Vorlesung oder Übung in bester Gesellschaft zu erfreuen. Dazu gehören: Karaoke-, Film- und Spieleabende, Halloweenfeste, unser berühmtes Mathefest, Pub-Quizzes, Pokerturniere oder sonstige Sachen die uns einfallen, zum Beispiel einen Siebdruck- und Batikabend.

Wenn du dazu regelmäßig informiert werden möchtest kannst du unseren Fachschaftskalender abonnieren, oder du schreibst dich auf unseren Infoverteiler. Mehr Infos dazu erhältst du auf der Fachschaft.

Bierkühlschrank & Mikrowelle

In der Fachschaft steht ein Kühlschrank, der meist mit kühlem, erfrischendem Bier gefüllt ist. Hier könnt ihr euch zum Preis von 1 € pro Bier laben und zum Beispiel nach einer Prüfung oder einem Test oder auch einfach nur so entspannen.

Für die Mittagspause haben wir auch eine Mikrowelle, die jeder verwenden kann.

Mail-Verteiler

Die Fachschaft betreibt mehrere Mailinglisten mit unterschiedlichen Zielen. Wenn man die Infos beziehen möchte, kann man sich selbst auf diesen Verteilern eintragen lassen (dazu einfach auf das jeweilige Thema klicken):

Infoverteiler

Über diesen Verteiler erhältst du Infos zu Studium und Freizeitveranstaltungen sowie ausgewählte News.


Erstsemestrigen-Verteiler

Alle Infos die für Erstsemestrige relevant sind erfährst du über diesen Verteiler. Insbesondere wichtige Infos über Veranstaltungen für Erstsemestrige wie zum Beispiel Spieleabende oder Test-Vorbereitungen.


Nachhilfe

  • Du suchst Nachhilfe in Mathematik? Dann schreib eine E-Mail an nachhilfe@fsmat.at. Bitte beachte, dass wir über diesen Verteiler nur Nachhilfe vermitteln, nicht selbst anbieten. Wir können deshalb kein erfolgreiches Zustandekommen oder auch nur eine Antwort garantieren.
  • Du willst Nachhilfe geben? Dann trag dich in die Mailingliste zur Vermittlung von Nachhilfeunterricht im Bereich Mathematik hier ein!

Tarock Verteiler

Um Spielpartner(innen) für das königliche Kartenspiel zu finden, Datum und Ort ausschreiben, mit fortlaufender Zahl auf den Betreff antworten bis sich genug Leute gefunden haben. Hier kannst du auf 1234@fsmat.at schreiben.


HTU-Tanzen

Dieses Angebot kommt von der HTU. Während der Vorlesungszeit findet wöchentlich das HTU-Tanzen statt, typisch dauert es bis 22 Uhr. Es handelt sich um freie Tanzabende, bei denen man sich gegenseitig Figuren und Technik beibringt; es sind Paare und Einzelpersonen von Anfängern bis Turniertänzern willkommen. Wann und wo ändert sich jedes Semester und wird über den Mailverteiler ausgeschrieben.

Getanzt wird Standard und Latein, mensch ist für Musikwünsche immer offen und freut sich auf neue Gesichter!